Projekte

Immer wieder entstehen aus aktuellen Interessen der Kinder heraus verschiedene Projekte. Über mehrere Wochen wird dann ein Thema besonders intensiv behandeln. 

 

Auf den Spuren des heiligen Martin

Unser aktuelles Projekt im November ist das Fest vom heiligen Martin.

Aufgrund der aktuellen Situation kann heuer kein gemeinsamer Familiengottesdienst, Umzug und Feier stattfinden.

Jede Gruppe setzt sich individuell mit St. Martin auseinander. Nachfolgend ist ein kleiner Einblick in die jeweilige Gruppe ersichtlich.

St. Martin bei den Schulkindern

  • Gespräch über St. Martin
  • Kreatives Gestalten

St. Martin in der Mäusegruppe

  • Laternen basteln – Murmel-und Zahnbürstentechnik
  • Legende St. Martin mit Ostheimerfiguren
  • Lieder “Ein armer Mann” und “gibst du mir von deinem Licht was ab”
  • Geschichte wird von den Kindern verkleidet nachgespielt
  • Licht teilen
  • Kreatives Gestalten

St. Martin in der Igelgruppe

  •  Laternen basteln – Schnipseltechnik
  • Legende St. Martin mit Kamishibai
  • Lieder “St. Martin” und “Ich geh mit meiner Laterne…”
  • Kreatives Gestalten

St. Martin in der Maulwurfgruppe

  •  Laternen basteln – Klopapierrollendruck oder bekleben mit großen Konfettis
  • Lied “Ich geh mit meiner Laterne…”
  • Legende St. Martin mit Ostheimerfiguren
  • Geschichte wird von den Kindern verkleidet nachgespielt
  • Fingerspiel

St. Martin im Spatzennest

  • Laternen basteln – Luftballondruck oder Fahrzeugspuren
  • Lieder “Ich geh mit meiner Laterne…” und “Laterne, Laterne…”
  • Kreatives Gestalten
  • Legende wird vom Krippenpersonal nachgespielt

Aktuelle Projekte

St. Martin

Jedes Jahr im November feiern wir St. Martin. Dazu hören wir die Legende und vertiefen die Materie. In den Gruppen werden Laternen mit verschiedenen Techniken gebastelt, es werden Lieder gesungen, Fingerspiele durchgeführt und die Kinder dürfen die Geschichte mit Verkleidungsmaterial nachspielen.

Singen - tanzen - musizieren

Jeden Dienstagnachmittag findet von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr das Nachmittagsangebot "singen - tanzen - musizieren" statt. Die für dieses Projekt angemeldeten Kinder lernen in dieser Zeit neue Lieder, sie singen gemeinsam, lernen verschiedene Orff-Instrumente kennen und tanzen einfache Tänze.

Die schlauen Füchse

Etwa einmal pro Woche treffen sich die Vorschulkinder aller Gruppen, um sich gemeinsam spielerisch auf die Schule vorzubereiten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close